Walter Niedermayr

Reservate des Augenblicks

€ 39,88

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Walter Niedermayr
Reservate des Augenblicks

Hrsg. Ar/Ge Kunst Galerie Museum, Bozen, Text(e) von Francesko Bonami, Sigrid Hauser, Guy Tortosa

Deutsch, Englisch

1999. 114 Seiten, 115 Abb.

Leinen mit Schutzumschlag

33,00 x 28,70 cm

ISBN 978-3-89322-962-8

Seilbahnstationen, Skipisten und Aussichtsterrassen - die Alpen als Tummelplatz für Wintersportler und Gipfelstürmer: ein bevölkerter hochalpiner Freizeitpark... In seinen Tableaus aus Großbild-Aufnahmen dokumentiert Walter Niedermayr die Folgen des Alpintourismus für die Bergwelt. Seine Bilder von den »Verletzungen« der Landschaft sind jedoch keine pure fotografische Wirklichkeitsabschilderung: Subtil arbeitet er mit minimalen Wechseln des Blick- beziehungsweise Aufnahmestandpunktes, fügt Einzelbilder mit kaum wahrnehmbaren Veränderungen zu irritierenden Foto-Arrangements. Zugleich fixiert der fotokünstlerische Blick Niedermayrs die Spuren der alpinen Freizeitindustrie als ästhetische Zeichen und Linien in der Landschaft. Die Spannungsmomente seiner Fotografien ergeben sich so nicht zuletzt aus der eigenwilligen Ambivalenz zwischen dem schönen Schein der Komposition und dem Wissen um die Zerbrechlichkeit und die ökologische Gefährdung der Bergwelt. »Reservate des Augenblicks« versammelt die jüngsten Arbeiten Walter Niedermayrs, die nach dreijähriger Recherche im alpinen Raum entstanden sind.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen