Sofie Knijff

Translations

Sofie Knijff
Translations

Gestaltung von Kummer & Herrman, Text(e) von Rutger van der Hoeven

Englisch

2020. 104 Seiten, 80 Abb.

Hardcover

21,50 x 32,00 cm

ISBN 978-3-7757-4776-9

Die Zukunft porträtieren

Dem modernen Hochglanzporträt ließe sich wohl nachsagen, dass es mehr einer Phantasmagorie denn der Wirklichkeit entspricht. Inszenierung und Retusche sind die Werkzeuge dieser Gaukelei. Verkehrt man jedoch die Vorzeichen, entsteht plötzlich eine mitreißende und einfühlsame Fotokunst. Genau dies ist die Qualität von Sofie Knijffs Aufnahmen. Sie zeigen Kinder aus allen Ländern des Planeten. Aber sie überlassen es den Protagonisten selbst, wie sie in Szene gesetzt werden wollen. Knijff fragt nach dem idealen oder erträumten Selbst und erhält als Antwort Fotografien, auf denen die Mädchen und Jungen selbst zur Reflexion ihrer Wünsche, Potenziale und Hoffnungen werden. Ob lustig oder gefühlvoll, mit Ernst vorgetragen oder mit Augenzwinkern posiert – die Aufnahmen zeugen stets von einer unnachahmlichen Originalität, deren fotografische Imagination vielleicht bald Realität ist.

​SOFIE KNIJFF (*1972) studierte Theaterperformance in Maastricht und Fotografie in Amsterdam. Ihre Arbeiten werden in Ausstellungen weltweit gezeigt. Ihr besonderer Blick für kulturelle Besonderheiten führt zu zahlreichen Veröffentlichungen in namhaften Magazinen.

AUSSTELLUNGEN

01.10.2020 bis 06.12.2020 - Nederlands Fotomuseum, Rotterdam

Sommer 2021 - Mariane Ibrahim Gallery, Chicago

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen