Coverbild Peter Arnell
Peter Arnell
City Visions
€ 68,00
inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Dieser Titel ist demnächst erhältlich.
Herausgegeben von: Nadine Barth
Künstler*in: Peter Arnell
Gestaltet von: Julia Wagner, grafikanstalt
Englisch
Juni 2024 , 192 Seiten
Hardcover
300mm x 250mm
ISBN: 978-3-7757-5729-4
Presse Download
Sein Blick auf die Welt hat Design-Geschichte geschrieben. Als Branding-Experte, als kreativer Kopf, als Ideengeber in den Bereichen Mode, Beauty, Lifestyle, Architektur. Er hat globale Kampagnen entworfen, ikonische Items designt, bekannte Persönlichkeiten beraten. Und oft waren und sind es seine eigenen Fotografien, die nicht nur als Basis ganzer Marketingstrategien funktionieren, sondern auch eigene Trends kreierten, wie etwa die Brooklyn-Bridge in rauem Schwarz-Weiß als Aushängeschild des damals neu gegründeten Labels DKNY. Peter Arnell ist ein Bildermensch, ein Gestalter seiner Umgebung, sowohl ästhetisch als auch konzeptionell. 

City Visions konzentriert sich auf Peter Arnells Stadtaufnahmen. Wenngleich die meisten in New York entstanden, geht es eher um die Idee von Stadt, um Licht und Schatten, um Formen und Kontraste, um ein Dazwischen und ein Daneben. Ein poetisch-abstrakter visueller Bilderfluss, dem man gern folgt.

PETER ARNELL (*1958, Brooklyn, New York) startete seine Karriere bei Robert A.M Stern und Michael Graves, für die er diverse Buchpublikationen betreute. 1980 gründete er Arnell/Bickford und spezialisierte sich auf Design, Branding und Produktentwicklung. Er schuf Kampagnen für Samsung, Chanel, Gucci, Pepsi, Reebock, Chrysler, Nespresso oder die Special Olympics. 2010 erschien sein New York Times Bestseller Shift: How to Reinvent Your Business, Your Career, and Your Personal Brand. Hatje Cantz veröffentlichte 2022 einen großen Überblicksband über sein Schaffen: Peter Arnell, Portfolio, 1980-2020.
Buchempfehlungen