Coverbild 1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
1,5 Grad / 1.5 Degrees
Verflechtungen von Leben, Kosmos, Technik / Interdependencies between Life, the Cosmos, and Technology
€ 44,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Herausgegeben von: Anja Heitzer, Johan Holten, Sebastian Schneider
Texte von: Irina Danieli, Inge Herold, Johan Holten, Eva Horn, Thomas Köllhofer, Sebastian Schneider
Gestaltet von: Karsten Heller
Deutsch, Englisch
April 2023 , 216 Seiten , 99 Abb.
Freirückenklappenbroschur
280mm x 210mm
ISBN: 978-3-7757-5465-1
Presse Download
| Am Kipppunkt
In einem bewusst vielstimmigen Ansatz regt die Ausstellung und der sie begleitende Katalog 1,5 Grad dazu an, neugierig und innovativ, anteilnehmend und handelnd der Klimakrise zu begegnen. Mehr als 30 internationale Künstler*innen, darunter melanie bonajo, Julian Charrière, Olaf Holzapfel, Ernesto Neto, Otobong Nkanga, Laure Prouvost und Marianna Simnett untersuchen das komplexe Zusammenwirken von Mensch, Natur und Technik und formulieren Lösungsansätze: von der Speicherung großer Datenmengen in der DNA von Pflanzen, zu Algen als Energieträgern und Kleinstlebewesen als empathischen Gesprächspartnern. Unter Einbeziehung aller Sammlungsbereiche der Mannheimer Kunsthalle sowie neuer Außen-Installationen auf dem Gelände der Bundesgartenschau in Mannheim stellt das Buch Ansätze vor, die mit Mitteln der Kunst die Koexistenz der Spezies neu denken und Hoffnung in einer beschädigten Welt spenden lässt.
AUSSTELLUNG 
Kunsthalle Mannheim
07.04.–08.10.2023 
»Wie wollen wir leben?«
Monopol
Buchempfehlungen