Coverbild Heaven
Heaven
€ 9,80

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Herausgegeben von: Doreet LeVitte Harten
Texte von: Lewis Biggs, Samuel R. Delany, Thierry de Duve, Angelica Ensel, Dr. Jan Koenot, Doreet LeVitte Harten u.a.
Vorwort von: Marie Luise Syring
Deutsch
August 1999 , 265 Seiten
Broschur
290mm x 230mm
ISBN: 978-3-8932-2986-4
Presse Download
Eine spannende Dokumentation zu Kult und Kunst, Mode, Mythen und Ikonen in den Neunzigern - mit Kultobjekten und Werken von rund 35 zeitgenössischen Künstlern und Modedesignern.
Wen machen wir, am Ende des 20. Jahrhunderts, zu unseren Ikonen? Woher nehmen wir unsere Rituale? Wie entstehen unsere Mythen und Kultstätten? Elvis Presley, Madonna, Michael Jackson oder Prinzessin Diana wird ein himmlischer Status verliehen, sie sind die Heiligen, die Kultobjekte unserer Zeit. Der boomende Markt mit Fan-Artikeln gleicht dem Handel mit Reliquien. Der Gottesdienst findet seine neue Form in Medienspektakeln, das Gebet wird im Videoclip vollzogen, die Ekstase im Rave erfahren. Neue Orte der Verehrung sind Sport- und Musikarenen und Multiplexe. Erlösung wird im Kaufrausch, die Verheißung des Paradieses auf Fernreisen gefunden. Dieses kulturelle Phänomen wird in der vorliegenden Publikation mit Kultobjekten sowie Werken von rund 35 internationalen Künstlern und Modedesignern beleuchtet. Ihre Gemälde und Skulpturen, Video- und Computerinstallationen, Fotografien und Performances zeigen auf vielfältige Weise, dass das Religiöse seine aristokratische Position aufgegeben hat und am Ende des 20. Jahrhunderts Popkultur und Kunst durchdrungen hat. (Englische Ausgabe erhältlich ISBN 3-89322-935-3)
Buchempfehlungen