The Zhou Brothers 30 Years of Collaboration

$75.00
Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Dieser Titel ist nicht lieferbar.


Herausgegeben von: Oskar Friedl Texte von: Kuiyi Shen Englisch Oktober 2004, 352 Seiten, 395 Abb. Leinen 1mm x 1mm
ISBN: 978-3-7757-9192-2
Bereits seit 30 Jahren entstehen die abstrakten Bilder der aus China stammenden Zhou Brothers auf außergewöhnliche Art und Weise: Sie malen sie gemeinsam. Der Band stellt ihre faszinierenden Arbeiten vor.

Die Publikation präsentiert den bisher bedeutendsten Überblick über das künstlerische Werk der beiden Brüder Zhou, Shan Zuo (*1952) und Da Huang (*1957), bekannt für ihren einzigartigen kollaborativen Schaffensprozess. Sie stammen aus der autonomen chinesischen Region Guangxi, studierten in Schanghai und Peking Kunst und waren im Festlandchina der achtziger Jahre die bekanntesten jungen Maler ihrer Generation. 1985 ermöglichte man ihnen als den ersten Künstlern überhaupt, ihre großformatigen, primitivistischen abstrakten Werke auf einer Tournee durch die fünf bedeutendsten Kunstinstitutionen Chinas auszustellen. Seit 1986 leben und arbeiten die Brüder in den USA und in Deutschland, haben jedoch ihre Arbeitsweise nicht verändert: Sie erarbeiten ihre Bilder, Grafiken und Skulpturen stets zusammen, kommunizieren dabei ohne Worte, in so genannten »dream dialogues«. Ihre Ästhetik offenbart dabei eine Symbiose aus Einflüssen westlicher und östlicher Philosophie, Kunst und Literatur. Ausstellungen: Elmhurst Art Museum 9.10.2004 - 9.1.2005 Chicago Cultural Center 16.10.-2.1.2005