Monika Sosnowska Tower

$60.00
Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Dieser Titel ist nicht lieferbar.


Texte von: Andrzej Turowski Foto(s) von: Juliusz Sokolowski, Genieve Hanson, Gustav Hoiland Gestaltet von: Marek Knap Englisch Januar 2015, 156 Seiten, 91 Abb. Halbleinen 300mm x 240mm
ISBN: 978-3-7757-3926-9
| Ein Monument aus Stahl – schwerelose Ästhetik, gewichtig im Kontext historischer Bezüge

Im Schaffen von Monika Sosnowska (*1972 in Polen) klingen die Formensprache der konstruktivistischen Avantgarde, Tendenzen der Minimal Art und Konzeptkunst sowie das Erbe der modernen Architektur an. Tower (2014), ihr jüngstes Werk, geht auf Gestaltungsprinzipien Ludwig Mies van der Rohes und ein Hauptwerk des Internationalen Stils zurück, die Lake Shore Drive Apartments in Chicago. Mächtige Stahlprofile und Fensterelemente wurden nach Vorgaben der Künstlerin zusammengeschweißt, gebogen und in Spiralen ineinandergeschoben. So entstand ein gewaltiges skulpturales Objekt voller Poesie, das eine strukturell perfekte Konstruktion verweigert. Die Publikation dokumentiert ausführlich den Entstehungsprozess – von der ersten Idee über die Fabrikation in Polen bis zur Präsentation des monumentalen, 13 Tonnen wiegenden Werkes in New York. Ausstellung: Hauser & Wirth New York 5.9.–25.10.2014