Reiulf Ramstad Architects

$78.00
Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Dieser Titel ist nicht lieferbar.


Texte von: Boris Brorman Jensen, Carsten Thau, Hans Ibelings Gestaltet von: Verena Gerlach Herausgegeben von: Boris Brorman Jensen Englisch Februar 2013, 288 Seiten, 344 Abb. Leinen mit Schutzumschlag 1mm x 1mm
ISBN: 978-3-7757-3397-7
| Unverwechselbar und in direktem Austausch mit der umgebenden Landschaft – die Bauten von Reiulf Ramstad

Reiulf Ramstad gilt als einer der vielversprechendsten Architekten Norwegens und als führender Exponent einer neuen und neu belebten nordischen Architektur. Seine Bauten zeigen einige der klassischen Tugenden der Tradition des Kritischen Regionalismus. Ramstad ist Absolvent der Università IUAV di Venezia und wurde unter anderem von Aldo Rossi, Carlo Scarpa und später von Sverre Fehn beeinflusst, dessen einzigartige Designsprache, lebhafte Materialität und besondere Haptik seiner Gebäude er sowohl weiterführte als auch neu interpretierte. Mit seinen herausragenden Projekten gewann Reiulf Ramstad bereits diverse internationale Preise und Wettbewerbe. Die umfassende Monografie, herausgegeben vom dänischen Architekturkritiker Boris Brorman Jensen, umreißt die Gedankenwelt des Architekten und würdigt Ramstads einzigartige Qualität und außergewöhnliche Sensibilität für die Umgebung, die sein ganzes Werk kennzeichnet.