Coverbild Gegenwartskunst (1945-heute) im Städel Museum
Gegenwartskunst (1945-heute) im Städel Museum
€ 35,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Herausgegeben von: Dr. Martin Engler, Max Hollein
Texte von: Dr. Martin Engler, Anna Fricke, Carolin Köchling u.a., Charlotte Klonk
Beiträge von: Prof. Dr. Klaus Gallwitz, Sylvia von Metzler, Friedhelm Hütte, Luminita Sabau
Gestaltet von: Peter Schmidt Group
Deutsch
März 2012 , 336 Seiten
Broschur
270mm x 226mm
ISBN: 978-3-7757-3028-0
Presse Download
| Das Städel Museum – die Sammlung im Überblick
1815 als erste bürgerliche Museumsstiftung in Deutschland von dem Frankfurter Bankier und Kaufmann J. F. Städel gegründet, gewährt die international bedeutende Sammlung des Städel Museums heute einen einzigartigen Einblick in 700 Jahre europäische Kunstgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Durch zahlreiche Initiativen, herausragende Schenkungen, wichtige Ankäufe und mäzenatisches Engagement konnte die Sammlung insbesondere im Bereich der Gegenwartskunst umfassend ausgebaut werden. Um diese Schätze der Öffentlichkeit zugänglich machen zu können, eröffnet das Städel Museum im Winter 2011/12 einen Erweiterungsbau, mit dem sich die Ausstellungsfläche des Hauses annähernd verdoppelt. Anlässlich dieser Neu- und Wiedereröffnung wird die gesamte Schausammlung des Städel Museums erstmals in Buchform vorgestellt. In drei Einzelbänden (Alte Meister, Moderne, Gegenwart) werden die Werke in überwiegend ganzseitigen Abbildungen in thematischem Überblick wie auch im Detail präsentiert.
Buchempfehlungen