Abraham Cruzvillegas (dOCUMENTA (13): 100 Notes - 100 Thoughts, 100 Notizen - 100 Gedanken # 057)

$10.00
$4.99
$4.99
Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Abraham Cruzvillegas - Ebook - EPUB (978-3-7757-3086-0) kann ab sofort nachbestellt werden.


Autor*in: Abraham Cruzvillegas Deutsch, Englisch April 2012, 32 Seiten, 31 Abb. Broschur 212mm x 148mm
ISBN: 978-3-7757-2906-2
Autor*in: Abraham Cruzvillegas Deutsch, Englisch Juni 2012, 32 Seiten, 31 Abb. Ebook - EPUB (16,5 MB)
ISBN: 978-3-7757-3086-0
Autor*in: Abraham Cruzvillegas Deutsch, Englisch Dezember 2023, 32 Seiten, 31 Abb. Ebook - PDF (4,2 MB)
ISBN: 978-3-7757-4927-5

Für sein Notizbuch hat der mexikanische Künstler Abraham Cruzvillegas Auszüge und Aufzeichnungen aus seinem persönlichen Skizzenbuch sowie assoziative Fotografien gesammelt. Verstand, Sinnlichkeit, Vernunft, Fantasie – die vier Grundbegriffe des »menschlichen Geistes- und Seelenlebens«, die Johann Wolfgang von Goethe im Jahre 1809 in seinem Farbkreis verewigte, werden von Cruzvillegas spielerisch aufgegriffen und mit handschriftlichen Gedanken über die strukturelle und die schöpferische Seite der Kunstproduktion kombiniert. Dieses Notizbuch ist eine bunte Collage von Ideen gegen die kapitalistische Vereinnahmung der Kunst, auf die Cruzvillegas mit kollektiven, lebendigen und definitiv unvollendeten sozialen Plastiken mit Menschen, Tieren und Dingen, die auf der Straße entstehen, reagiert. Abraham Cruzvillegas (*1968)ist ein Mitglied der International Taoist Tai Chi Society, er lebt und arbeitet in Mexico-Stadt.

Für sein Notizbuch hat der mexikanische Künstler Abraham Cruzvillegas Auszüge und Aufzeichnungen aus seinem persönlichen Skizzenbuch sowie assoziative Fotografien gesammelt. Verstand, Sinnlichkeit, Vernunft, Fantasie – die vier Grundbegriffe des »menschlichen Geistes- und Seelenlebens«, die Johann Wolfgang von Goethe im Jahre 1809 in seinem Farbkreis verewigte, werden von Cruzvillegas spielerisch aufgegriffen und mit handschriftlichen Gedanken über die strukturelle und die schöpferische Seite der Kunstproduktion kombiniert. Dieses Notizbuch ist eine bunte Collage von Ideen gegen die kapitalistische Vereinnahmung der Kunst, auf die Cruzvillegas mit kollektiven, lebendigen und definitiv unvollendeten sozialen Plastiken mit Menschen, Tieren und Dingen, die auf der Straße entstehen, reagiert. Abraham Cruzvillegas (*1968)ist ein Mitglied der International Taoist Tai Chi Society, er lebt und arbeitet in Mexico-Stadt.Sprache: Deutsch/Englisch

Für sein Notizbuch hat der mexikanische Künstler Abraham Cruzvillegas Auszüge und Aufzeichnungen aus seinem persönlichen Skizzenbuch sowie assoziative Fotografien gesammelt. Verstand, Sinnlichkeit, Vernunft, Fantasie – die vier Grundbegriffe des »menschlichen Geistes- und Seelenlebens«, die Johann Wolfgang von Goethe im Jahre 1809 in seinem Farbkreis verewigte, werden von Cruzvillegas spielerisch aufgegriffen und mit handschriftlichen Gedanken über die strukturelle und die schöpferische Seite der Kunstproduktion kombiniert. Dieses Notizbuch ist eine bunte Collage von Ideen gegen die kapitalistische Vereinnahmung der Kunst, auf die Cruzvillegas mit kollektiven, lebendigen und definitiv unvollendeten sozialen Plastiken mit Menschen, Tieren und Dingen, die auf der Straße entstehen, reagiert. Abraham Cruzvillegas (*1968)ist ein Mitglied der International Taoist Tai Chi Society, er lebt und arbeitet in Mexico-Stadt.Sprache: Deutsch/Englisch