Hermine Overbeck-Rohte Deine Frau, Dein Freund, Dein Kollege, Dein Alles

$45.00
Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Dieser Titel ist nicht lieferbar.


Texte von: Gertrud Overbeck, Alice Gudera, Bernd Wurthmann, Julia Eble, Dr. Friederike Daugelat, Dr. Katja Pourshirazi, Harald Fiebig Herausgegeben von: Overbeck-Museum, Bremen Gestaltet von: Atelier Sternstein Deutsch Mai 2011, 168 Seiten, 136 Abb. gebunden 295mm x 257mm
ISBN: 978-3-7757-2790-7
| Das Werk von Hermine Overbeck-Rohte aus kunsthistorischer und soziologischer Sicht

»Deine Frau, Dein Freund, Dein Kollege, Dein Alles« – so charakterisiert sich Hermine Rohte (1869–1937) einmal ihrem Verlobten gegenüber, dem bekannten Worpsweder Künstler Fritz Overbeck. Sie definiert sich hier gemäß der Geschlechternorm der Jahrhundertwende deutlich über die Ausrichtung auf ihren künftigen Mann. Die Malerin wagt dabei jedoch den Balanceakt, ihre häuslichen Pflichten und ihr künstlerisches Schaffen in Einklang zu bringen. Auch wenn sie größtenteils im Verborgenen arbeitet, hinterlässt sie doch vielfältige Bilder, die ebenso auf der Höhe der Zeit sind wie die Werke ihres erfolgreichen Gatten. Aus dem unmittelbaren Eindruck der wandlungsfähigen Worpsweder Landschaft, den impressionistisch anmutenden Motiven der Bremer Umgebung sowie den plastisch gearbeiteten Stillleben ergibt sich ein intuitiver Zugang zum Werk von Hermine Overbeck-Rohte, das sich zu entdecken lohnt. Ausstellung: Overbeck-Museum, Bremen, 29.5.–25.9.2011