Coverbild Walter Niedermayr / Kazuyo Sejima + Ryue Nishizawa / SANAA
Walter Niedermayr / Kazuyo Sejima + Ryue Nishizawa / SANAA
Walter Niedermayr / Kazuyo Sejima + Ryue Nishizawa / SANAA
Walter Niedermayr / Kazuyo Sejima + Ryue Nishizawa / SANAA
Walter Niedermayr / Kazuyo Sejima + Ryue Nishizawa / SANAA
€ 49,80

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Herausgegeben von: DeSingel, Antwerpen, Moritz Küng
Künstler*in: Walter Niedermayr
Texte von: Moritz Küng
Gestaltet von: Mevis & van Deursen, Amsterdam
Beiträge von: SANAA
Deutsch, Englisch
März 2021 , 148 Seiten, 81 Abb.
gebunden
308mm x 300mm
ISBN: 978-6-0000-2677-6
Presse Download
Mit dem Deutschen Fotobuchpreis 2008 und als eines der »Schönsten deutschen Bücher« 2007 ausgezeichnet.
Der großformatige Band dokumentiert erstmals die mehrjährige Zusammenarbeit zwischen dem italienischen Fotografen Walter Niedermayr (*1952) und den in Tokio ansässigen Architekten Kazuyo Sejima (*1956) und Ryue Nishizawa (*1966), die unter dem Namen SANAA operieren. Niedermayr wurde vor allem durch seine bleichen Aufnahmen von alpinen Landschaften, SANAA durch ihre reduktiv und ephemer wirkenden Bauten international bekannt. Beide verfolgen in ihren jeweiligen Disziplinen eine künstlerisch abstrahierende Haltung, in der sie Architektur und Raum nach Koexistenzen, Schichten und Gefügen untersuchen.
Die Architektur von und die Bilder über SANAA meiden das Sensationelle und Imponierende. Vielmehr lassen sie Architektur erahnen und sensibilisieren den Betrachter für das Essenzielle von Raum und das Relative des Sichtbaren.

 

Die vorgestellten Projekte (Auswahl):



 

Glass Pavilion, Toledo, 2006
Novartis Campus, Basel, 2006
Zollverein School of Management and Design, Essen, 2006
Moriyama House, Tokio, 2005
Onishi Hall, Onishi, 2005
Museum für Zeitgenössische Kunst des 21. Jahrhunderts, Kanazawa, 2004
House in Plum Grove, Tokio, 2003
Day Care Centre, Yokohama, 2000
 



Ausstellungen: deSingel, internationaal kunstcentrum, Antwerpen 15.2.–6.6.2007 · arc en rêve, centre d’architecture, Bordeaux 14.6.–27.10.2007

 

Walter Niedermayr (*1952 in Bozen). Lebt und arbeitet in Bozen. Zahlreiche Einzelausstellungen im In- und Ausland. 1995 wurde er für seine Serie Die Bleichen Berge mit dem European Photography Award ausgezeichnet.Walter Niedermayr (*1952 in Bozen). Lebt und arbeitet in Bozen. Zahlreiche Einzelausstellungen im In- und Ausland. 1995 wurde er für seine Serie Die Bleichen Berge mit dem European Photography Award ausgezeichnet.
»Ein Bucherlebnis an der Grenze zur Erleuchtung.«
Stuttgarter Zeitung
»Ein wundervoller Band, angesiedelt auf einer Schnittlinie zwischen Fotokunst und Architekturreport, ästhetischem Statement und Dokumentation. Ein Buch für Architekten wie Ästheten.«
PHOTO international
»Schöner Bildband, der seinerseits so zart und durchscheinend wirkt, dass man ihn, an eine weiße Wand oder ein Fenster gelehnt, fast übersieht.«
Der Tagesspiegel
Buchempfehlungen