Coverbild Carlo Scarpa
Carlo Scarpa
Das Handwerk der Architektur
€ 29,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Herausgegeben von: Prof. Peter Noever
Texte von: Tadao Ando, Roberto Gottardi, Arata Isozaki, Prof. Peter Noever
Beiträge von: Rainald Franz mit Saverio Anfodillo
Deutsch, Englisch
Januar 2004 , 124 Seiten
Broschur
260mm x 210mm
ISBN: 978-3-7757-1403-7
Presse Download
Die in diesem Band versammelten Skizzen, Entwürfe und Planzeichnungen von Carlo Scarpa für seinen Kunsttischler Anfodillo belegen die gestalterische Meisterschaft des Ausnahmearchitekten.
Fast 30 Jahre lang arbeitete der italienische Architekt Carlo Scarpa (1906-1978) bei der Umsetzung seiner Projekte mit der bekannten venezianischen Kunsttischlerei Anfodillo zusammen. Die Publikation dokumentiert Scarpas Zusammenarbeit mit dem Kunsthandwerker Saverio Anfodillo und gibt einen repräsentativen Überblick über das architektonische Schaffen eines der bedeutendsten Architekten des 20. Jahrhunderts. 1999 konnte das Museum für angewandte Kunst in Wien aus dem Archiv der Kunsttischlerei eine Reihe von Entwürfen erwerben - etwa für das Museo di Castelvecchio in Verona (1956-1964), die Galleria Querini Stampalia (1961-1963) und das Tomba Brion (1970-1978), aber auch Möbelentwurfsskizzen und Holzmodelle für Detaillösungen wie die Entwürfe für einen Tisch des Komponisten Luigi Nono. Das Buch präsentiert nun erstmals Pläne, Entwurfsskizzen, Pausen und Modelle aus dem Konvolut und ergänzt diese mit Fotografien der wichtigsten Bauten Scarpas. Ausstellung: MAK, Wien 9.4.-23.11.2003
»Dieses neue Buch ist architekturhistorisch ein besonderer Glücksfall.«
Baunetz-Infoline
»Zauberhaft respektvoll hütet der Band in großem Rahmen selbst die verhauchten, angerupften und kaffeebefleckten Zeugnisse des großen Denkers und Architekten.«
3sat
Buchempfehlungen