Stadt Land Ost/City Scape East

$45.00
Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Dieser Titel ist nicht lieferbar.


Herausgegeben von: VNG - Verbundnetz Gas AG Texte von: Prof. Dr. Rolf Sachsse Deutsch, Englisch Juli 2001, 192 Seiten, 108 Abb. gebunden mit Schutzumschlag 272mm x 244mm
ISBN: 978-3-7757-1100-5

Topografische Fotografien der neuen Bundesländer und Dokumentationen des Strukturwandels sind ein großer Sammlungsschwerpunkt der VNG - Verbundnetz Gas AG in Leipzig. Das Konzept dieses Ensembles trägt den Titel »Archiv der Wirklichkeit«. Damit ist das Äußerliche, das im Foto aufgenommen wird, mit dem Inneren der Menschen verbunden, die aus Bildern Erinnerungen werden lassen. Der Wandel wird durch Architekturen, Landschaften, Objekte und Orte erlebbar: Die Fotografien zeigen Industriebetriebe wie Wohnsiedlungen, Straßen und Kulturlandschaften, Interieurs wie Hinterhöfe - kurzum: die gesamte Lebenswelt Ostdeutschlands in den neunziger Jahren. »City Scape East« präsentiert Arbeiten von insgesamt 18 Fotografen, unter ihnen Johannes Bruns, Thilo Kühne, Frank- Heinrich Müller, Thomas Struth, Michael Schroedter, Marion Wenzel, Thomas Wolf und Ulrich Wüst. Neben neuesten Fotografien enthält er vor allem Bildvergleiche, bei denen einige Autoren alte Standorte ihrer bekanntesten Bilder erneut aufgesucht haben. Gerade diese Vergleiche in der Dokumentation des Wandels verdeutlichen die Idee der Sammlung, die damit einen großen Beitrag zur deutschen Identität leistet. Ausstellung: Bauhaus Dessau 27.6.-5.8.2001

»"Stadt Land Ost" heißt eine Sammlung topografischer Fotografien, die den Wandel in den neuen Bundesländern auf meisterliche Weise dokumentiert.«

Märkische Allgemeine