Hans Uhlmann

Tagebücher aus der Gefängniszeit 1933–1935

Hans Uhlmann
Tagebücher aus der Gefängniszeit 1933–1935

Hrsg. Dorothea Schöne, Carmela Thiele, Text(e) von Hans Uhlmann, Carmela Thiele, Dorothea Schöne, Michael Glasmeier, Annelie Lütgens, Gestaltung von Neil Holt

Reihe: Hatje Cantz Text

Deutsch

2022. 320 Seiten, 260 Abb.

Klappenbroschur

14,00 x 21,00 cm

ISBN 978-3-7757-5252-7

Widerständige Zeichnungen

Wie viele fortschrittliche Künstler seiner Zeit, hatte auch Hans Uhlmann unter der Herrschaft der Nationalsozialisten zu leiden. Politisch klar linksstehend, wurde er 1933 festgenommen und für fast zwei Jahre inhaftiert. In dieser Phase entstanden Tagebücher und Skizzenhefte, die in diesem Band erstmals veröffentlicht werden und in verschiedener Hinsicht von besonderem Wert sind: Anhand ihrer lässt sich die Entstehung einer einzigartigen künstlerischen Position nachverfolgen und authentische Einblicke in den Gefängnisalltag unterm Hakenkreuz gewinnen. Sie geben Auskunft über den Stellenwert der Zeichnung im Werk Uhlmanns, der häufig primär als Bildhauer rezipiert wird, und über dessen inneres Aufbäumen gegen das Unrechtsregime.

HANS UHLMANN (1900–1975), der für seine Metallarbeiten bekannt ist, zählt zu den bedeutendsten deutschen Künstlern der Nachkriegszeit. Ab 1950 war er Professor an der HdK Berlin und nahm an zahlreichen großen Ausstellungen, wie der Biennale São Paulo, der documenta oder der Biennale Venedig, teil.

AUSSTELLUNG
Kunsthaus Dahlem, Berlin
3.4.–19.6.2022

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Auch als E-Book erhältlich

Hans Uhlmann
Tagebücher aus der Gefängniszeit 1933–1935

Lieferbar
ISBN 978-3-7757-5274-9
» Mehr Informationen

€ 18,00Jetzt kaufen

Unsere Empfehlung

Boris Lurie and / und Wolf Vostell

Boris Lurie and / und Wolf Vostell
Art after the Shoah / Kunst nach der Shoah

Lieferbar
ISBN 978-3-7757-5216-9
» Mehr Informationen

€ 54,00Jetzt kaufen

Stefan Hanke

Stefan Hanke
KZ überlebt

Lieferbar
ISBN 978-3-7757-4197-2
» Mehr Informationen

€ 49,80Jetzt kaufen

Diese Seite weiterempfehlen