gmp × Architekten von Gerkan, Marg und Partner

Architecture 2007–2011, Bd. 12

ca. € 58,00

Erscheint im November 2020

Jetzt kaufen

Auf den Merkzettel

gmp × Architekten von Gerkan, Marg und Partner
Architecture 2007–2011, Bd. 12

Hrsg. Meinhard von Gerkan, Text(e) von Meinhard von Gerkan, Falk Jaeger, Gestaltung von wibberenz' design, Hamburg

Deutsch, Englisch

2020. 336 Seiten, 1080 Abb.

gebunden

22,50 x 29,50 cm

ISBN 978-3-7757-4787-5

Die monografische Reihe geht weiter

1978 erschien der erste Band der Buchreihe über das Gesamtwerk der Architekten gmp · von Gerkan, Marg und Partner; 2008 lag der elfte und bislang letzte Band der Reihe vor. Nach über zehn Jahren wird die Reihe nun endlich fortgesetzt: Band 12 der monografischen Reihe dokumentiert die im Zeitraum zwischen 2007 und 2011 erbauten Projekte, darunter zahlreiche internationale Sportbauten wie die drei anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika 2010 errichteten Stadien in Kapstadt, Port Elizabeth und Durban, die zur Universiade 2011 fertiggestellten Bauten im chinesischen Shenzhen oder das Olympiastadion in Kiew. Aber auch Verkehrsbauten wie der Flughafen Hamburg oder der Westbahnhof in Tianjin, China, und ikonische Kulturbauten wie das Chinesische Nationalmuseum, das Hanoi Museum, das China Maritime Museum in Lingang oder die Grand Theater in Chongqing und Qingdao finden sich unter den 65 Projekten des reich bebilderten Bandes.

​Die Architektengemeinschaft GMP · ARCHITEKTEN VON GERKAN, MARG UND PARTNER wurde 1965 von Meinhard von Gerkan und Volkwin Marg gegründet. Heute hat gmp über 600 Mitarbeiter an sieben Standorten weltweit und mehr als 460 Groß- und Kleinprojekte realisiert.

Diese Seite weiterempfehlen