Frank Kunert

Carpe Diem

€ 20,00

Erscheint im Oktober 2022

Jetzt kaufen

Auf den Merkzettel

Frank Kunert
Carpe Diem

Text(e) von Peter Lindhorst, Eva-Maria von Máriássy, Gestaltung von Marie Mick

Deutsch, Englisch

2022. 80 Seiten, 40 Abb.

Hardcover

22,50 x 22,50 cm

ISBN 978-3-7757-5291-6

Das Absurde des Alltäglichen

Die Arbeiten von Frank Kunert sind so doppelbödig wie das Leben selbst. Das Hinterfragen der Conditio humana dient dem Künstler als ständige Antriebsfeder, um seine ganz eigenen Interpretationen der Welt in Miniaturmodelle zu übersetzen und diese fotografisch festzuhalten. Kunerts Konstruktionen enthalten intelligente Beobachtungen über die Balanceakte des Lebens und das Skurrile im Alltäglichen. Anknüpfend an seine Bildbände Verkehrte Welt, Wunderland und Lifestyle offenbart auch Carpe Diem die Widersprüche unseres Daseins – zwischen Höhenrausch und drohendem Abgrund. Komik und Tragik gehen bei dem Modellbauer und Fotografen Kunert Hand in Hand. Er führt uns in ein Paralleluniversum, das eine surreale Wirkung entfaltet und uns gleichzeitig merkwürdig vertraut vorkommt.

FRANK KUNERTs (*1963, Frankfurt am Main) Interesse richtete sich zunächst auf Landschaftsaufnahmen. Während seiner Ausbildung zum Fotografen in den 1980er-Jahren lernte er die Arbeit im Studio kennen und lieben. Seitdem hat er sich schrittweise auf das Gestalten und Fotografieren von Miniaturmodellen spezialisiert.

Ihr Merkzettel

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen