Coverbild Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Mondrian and Photography
Picturing the Artist and His Work
€ 58,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Herausgegeben von: Wietse Coppes, Leo Jansen
Texte von: Chris Stolwijk
Englisch
Februar 2023 , 368 Seiten , 400 Abb.
Hardcover
278mm x 250mm
ISBN: 978-3-7757-5400-2
Presse Download
| Lichtbilder aus Mondrians Welt
Dieser magische Bildband ist keine Biografie und auch keine Fotobiografie, vielmehr ein visuelles – und emotionales – Nachschlagewerk für alle, die in die Welt dieses außergewöhnlichen modernen Künstlers eintauchen wollen. Mondrians Wohnorten folgend zeigt die Chronologie des Bildteils seine Ateliers in Amsterdam, Paris und New York. Die Ateliers selber sind fast Gesamtkunstwerke und darum faszinieren deren Fotografien wie die der Gäste oder Werke in den Räumen. Mondrians stark profilierte jeweilige Zeitgenossenschaft, sein persönliches »Styling« bilden einen weiteren visuellen Erzählstrang von hoher Eindrücklichkeit. Ausführliche Bildunterschriften sowie umfangreich illustrierte Essays zur Bedeutung der Fotografie im Kontext von Mondrians Wirken machen dieses Buch zu einem einzigartigen Dokument seiner Zeitgeschichte.

PIET MONDRIAN (1872–1944) war einer der Pioniere der abstrakten Kunst. Weltruhm erlangte der aus einer streng calvinistischen Familie stammende Künstler durch seine Kompositionen aus schwarzen Linien und rechteckigen Feldern in den Grundfarben, sein Frühwerk war aber durch die niederländische Landschaftsmalerei des 19. Jahrhundert geprägt.
Buchempfehlungen