Coverbild Enrique Martínez Celaya
Enrique Martínez Celaya
SEA SKY LAND: towards a map of everything
€ 44,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Herausgegeben von: Enrique Martínez Celaya
Texte von: Enrique Martínez Celaya
Englisch
Dezember 2021 , 192 Seiten
Leinen, Ganzleinenband
318mm x 262mm
ISBN: 978-3-7757-5148-3
Presse Download
| Künstlerische Kartierungen
Das Buch versammelt eine Auswahl von Gemälden und Skulpturen des international bekannten Künstlers Enrique Martínez Celaya aus den Jahren 2005 bis heute. Seit seiner Installation Schneebett in der Berliner Philharmonie 2004 hat sich sein Werk formal gewandelt, doch ist es intellektuell und emotional unverändert anspruchsvoll geblieben. Der in Kuba geborene, heute in Los Angeles lebende Martínez Celaya verbindet Kunst mit Philosophie, Literatur und Wissenschaft. Dieses Buch erscheint zur Ausstellung im USC Fisher Museum of Art in Los Angeles und vermittelt Martínez Celayas Werk als künstlerische, poetische und intellektuelle Kartierung einer existenziellen Landschaft, die der Künstler durchquert.

ENRIQUE MARTINEZ CELAYA (*1964) arbeitete als Physiker, bevor er sich der Kunst zuwandte. Heute werden seine Werke weltweit ausgestellt, u.a. in der Phillips Collection in Washington, D.C., der Eremitage in St. Petersburg oder dem Museum der bildenden Künste in Leipzig.
AUSSTELLUNG
USC Fisher Museum of Art, Los Angeles
Frühjahr 2022
Buchempfehlungen