Coverbild Axel Hütte
Axel Hütte
Reflexio
€ 50,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Herausgegeben von: Hans-Jörg Reisch, Andreas Reisch
Texte von: Julian Heynen
Gestaltet von: Kühle und Mozer
Künstler*in: Axel Hütte
Deutsch, Englisch
Mai 2023 , 84 Seiten , 36 Abb.
Schutzumschlag, Hardcover
304mm x 284mm
ISBN: 978-3-7757-5490-3
Presse Download
| Gewendeter Barock, gespiegelte Landschaft
Oberschwaben, zwischen Schwarzwald, Bodensee und Allgäu gelegen, bietet einen reichen Schatz an barocker Architektur und malerischen Landschaften. Der Düsseldorfer Fotograf Axel Hütte widmet sich diesem Landstrich, doch geht es ihm nicht um die Beschreibung einer Kulturlandschaft und deren Geschichte. Seine Aufnahmen sind fotografische, aber nicht unbedingt fotografisch-realistische Bilder, die er unter dem Begriff Reflexio versammelt. Hütte arbeitet in seinen Bildern mit der Inversion des Farbspektrums, der Spiegelung des Bildraums. Die fotografischen Eingriffe in das realistische Bild widersprechen der menschlichen Seherfahrung, sie negieren die geläufige Wahrnehmung. Stattdessen sind sie eine autonome ästhetische Konstruktion, die eine andere Seite der Wirklichkeit hervor kehrt. In den Themen des »Barock« und der »Landschaft « werden die Arbeiten so zu einer grundsätzlichen Auseinandersetzung mit Bildrealitäten.

AXEL HÜTTE (*1951, Essen) studierte Fotografie in der Klasse von Bernd und Hilla Becher und gehört zu den bekanntesten Vertretern der Düsseldorfer Fotoschule. In seinem Streben, die Welt als real und zugleich als Imagination erfahrbar zu machen, nehmen seine Bilder oft eine fast malerische Qualität an. Seine Arbeiten befinden sich in den weltweit bedeutendsten Fotosammlungen. Hütte lebt und arbeitet in Düsseldorf.

AXEL HÜTTE (*1951, Essen) studierte Fotografie in der Klasse von Bernd und Hilla Becher und gehört zu den bekanntesten Vertretern der Düsseldorfer Fotoschule. In seinem Streben, die Welt als real und zugleich als Imagination erfahrbar zu machen, nehmen seine Bilder oft eine fast malerische Qualität an. Seine Arbeiten befinden sich in den weltweit bedeutendsten Fotosammlungen. Hütte lebt und arbeitet in Düsseldorf.
Buchempfehlungen