Ars Electronica 2021

Festival for Art, Technology, and Society

Ars Electronica 2021
Festival for Art, Technology, and Society

Hrsg. Markus Jandl, Gerfried Stocker, Gestaltung von Lunart

Englisch

2021. 430 Seiten, 500 Abb.

Broschur

16,50 x 24,00 cm

ISBN 978-3-7757-5140-7

Festival der Digitalkunst

42. Ars Electronica Festival – zum zweiten Mal in hybridem Format. Themen des Festivals: Wie kann eine künstlerisch-wissenschaftliche Recherche Schnittstellen von Technologie, Kunst und Gesellschaft sichtbar machen?

42. Ars Electronica Festival, Linz
8.–12. September 2021

Ihr Merkzettel ist leer

Unsere Empfehlung

The Practice of Art and AI

The Practice of Art and AI
European ARTificial Intelligence Lab

Lieferbar
ISBN 978-3-7757-5142-1
» Mehr Informationen

€ 34,00Jetzt kaufen

Hidden Alliances / Versteckt verbunden

Hidden Alliances / Versteckt verbunden

Lieferbar
ISBN 978-3-7757-4664-9
» Mehr Informationen

€ 28,00Jetzt kaufen

Enzyklopädie der Medien. Band 3

Enzyklopädie der Medien. Band 3
Kunst und Medien

Lieferbar
ISBN 978-3-7757-3872-9
» Mehr Informationen

€ 39,80Jetzt kaufen

Diese Seite weiterempfehlen