Icelandic Art Today

$60.00
Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Dieser Titel ist nicht lieferbar.


Herausgegeben von: CIA.IS - Center for Icelandic Art, Halldór Björn Runólfsson, Dr. Christian Schoen, The National Gallery of Iceland Texte von: Eva Heisler, Halldór Björn Runólfsson, Dr. Christian Schoen, Gregory Volk u.a. Englisch Oktober 2011, 336 Seiten, 356 Abb. gebunden 295mm x 245mm
ISBN: 978-3-7757-3283-3
| Ein einzigartiger Überblick zur zeitgenössischen Kunst in Island, nun wieder lieferbar

Die Kunst in Island ist gleichermaßen jung wie spannend. Vor dem Hintergrund einer stark auf das Wort ausgerichteten Kultur entwickelten sich die bildenden Kunstformen erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Diese für ein westliches Land bemerkenswerten Voraussetzungen mögen die Einzigartigkeit der heutigen isländischen Kunstzene erklären. Auch wenn die internationale Konzeptkunst bis heute einen starken Einfluss ausübt und sich die Globalisierung auf die Insel im Nordatlantik auswirkt, ist die isländische Kunst doch von einer sehr spezifischen kreativen Energie und Experimentierfreudigkeit gekennzeichnet, die eine große Zahl an herausragenden Künstlern hervorbringt.Icelandic Art Today stellt 50 isländische Künstler vor, unter anderen Finnbogi Pétursson, Gabríela Fridriksdóttir, Helgi Thorgils Frídjónsson, Icelandic Love Corporation, Katrín Sigurdardóttir, Margrét H. Blöndal, Ólafur Ólafsson + Libia Castro, Ragnar Kjartansson, Rúrí, Steingrímur Eyfjörd.

»Ein schönes Buch, in dem es viel zu entdecken gibt.«

Art