Art&Idea

€ 29,80

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Art&Idea

Text(e) von Reanne Leuning, Robert Punkenhofer, Francisco Reyes Palma, Heidi Zuckerman Jacobson, Rubén Gallo, Santiago Sierra, Hrsg. Robert Punkenhofer

Englisch, Spanisch

2007. 168 Seiten, 185 Abb.

gebunden

24,70 x 16,70 cm

ISBN 978-3-7757-2001-4

Art&Idea – der Name steht für innovative, grenzüberschreitende Kunstprojekte. Die Non-Profit-Organisation mit Büros in Wien, Mexiko-Stadt und New York wurde 1995 von Robert Punkenhofer gegründet, 1997 stieß Haydée Rovirosa hinzu. Seither haben sie exklusive Ausstellungen von über 140 Künstlern initiiert. Kooperationen mit renommierten Kunstinstitutionen und Publikationen gehören ebenso zum Programm wie Kunstprojekte im öffentlichen Raum. So entstand 2003 nach einer Idee von Art&Idea die spektakuläre Murinsel von Vito Acconci für die Kulturhauptstadt Graz, 2005 konnte nicht nur der österreichische Auftritt bei der Expo in Aichi, Japan, sondern erstmals auch die Vienna Art Week organisiert werden.
Mit einer Collage von Beiträgen – darunter eine Rückschau des Kunstkritikers Francisco Reyes Palma, Statements von Künstlern und Kuratoren, eine Dokumentation der Ausstellungen und Projekte – bietet der Band einen Überblick über die Aktivitäten von Art&Idea in den vergangenen zehn Jahren.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen