Edition Gerd Hatje | Hatje Cantz

Uwe Wittwer

Die RastZoomEdition Gerd HatjeUwe WittwerDie Rast

Die Rast

Mit berückender Schönheit und sinnlicher Farbigkeit lockt Uwe Wittwer (*1954 in Zürich) den Betrachter seiner Bilder in ein seltsames Zwischenreich. Die Konturen der Stillleben, Interieurs, Landschaften und Porträts verschwimmen stets vor dem Hintergrund einer geheimnisvollen Dunkelheit, das Auge erkennt nur soviel, dass sich ein Rätsel auftut und den Blick bannt.

Die Collector’s Edition von Uwe Wittwer ist eine im Edeldruckverfahren auf Kupfer hergestellte Heliogravüre aus der Vorlage eines digitalisierten Fotos aus den 1930er-Jahren. Das Motiv erscheint im Negativ und verweist so auf die über die Jahrzehnte und durch die materielle Transformation hervorgerufene Verfremdung des Originals. Zugleich führt Uwe Wittwer die digitalen Bildvorlagen aus dem Internet gewissermaßen zurück in ihre ursprüngliche Form. Während die alten Fotografien über das Einscannen und die elektronische Veröffentlichung einen Teil ihrer ursprünglichen Substanz und Intimität einbüßen, gewinnen sie durch den künstlerischen Verwandlungsprozess ihre verborgenen Seiten ansatzweise und neuartig zurück.

Das Motiv des Blatts Die Rast von Uwe Wittwer wurde fotografisch auf den Druckträger übertragen und auf Kupfer geätzt. Bei diesem Verfahren bleiben kleine Unregelmäßigkeiten erhalten. Zusätzlich wurde die Motivplatte von Hand beschliffen, um die Lichtkreise hervorzuheben.

Uwe Wittwer
Die Rast

Heliogravüre in Mappe, mit Buch
Blattformat: 80 x 66 cm, Bildformat: 60 x 46 cm
Auflage: 20 + 5 a.p.

Lieferbar

Jetzt kaufen

Auf den Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Das Buch zur Edition Gerd Hatje

Uwe WittwerUwe Wittwer
Paintings
978-3-7757-3316-8
Details zum Buch »

Versandinformationen + Service

Um die Sicherheit zu garantieren liefern wir die Arbeiten per Kurier aus. Mehr »

Glossar

Was ist ein Diasec? Wie wird ein Sepiaprint erzeugt? Mehr »

Hatje cantz Rss-Feeds

Diese Seite weiterempfehlen