UBS Art Collection

To Art its Freedom

UBS Art Collection
To Art its Freedom

Text(e) von Dieter Buchhart, Mary Rozell

Englisch

2016. 272 Seiten, 221 Abb.

Leinen

24,00 x 30,00 cm

ISBN 978-3-7757-4247-4

Werke der spektakulären Kunstsammlung

Die UBS Art Collection zählt zweifellos zu den bedeutendsten Unternehmenssammlungen weltweit. Die Werke der Sammlung, überwiegend aus der Zeit der 1960er-Jahre bis heute, präsentieren einen beeindruckenden Überblick über die Künstler dieser Zeit. UBS Art Collection: To Art its Freedom ist die erste größere Publikation der UBS Art Collection seit über 10 Jahren und vereint sowohl die Essenz der Sammlung wie auch die verschiedenen Impulse, welche die Sammlung über Jahrzehnte hinweg geformt haben.

Über 200 farbige Abbildungen bieten einen Einblick in die Geschichte und Entwicklung der UBS Art Collection, mit Werken von: Jean-Michel Basquiat, Andreas Gursky, Damien Hirst, David Hockney, Roni Horn, Martin Kippenberger, Willem de Kooning, Sol LeWitt, Neo Rauch, Robert Rauschenberg, Gerhard Richter, Thomas Ruff, Ed Ruscha, Cindy Sherman, Hiroshi Sugimoto, Wolfgang Tillmans, Cy Twombly, Erwin Wurm und vielen mehr.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen