Paul Bulteel

cycle & recycle

Paul Bulteel
cycle & recycle

Gestaltung von Julia Wagner, grafikanstalt, Einführung von Johan Pas, Text(e) von Paul Bulteel

Englisch

2016. 176 Seiten, 101 Abb.

gebunden

24,50 x 29,60 cm

ISBN 978-3-7757-4105-7

Die Reste der Gesellschaft – gesammelt und zurückgewonnen

Er gehört zum Leben wie die Luft zum Atmen: Die Rede ist von Müll. Wenn er nachlässig verwaltet wird, zerstört er Lebensräume an Land, in Flüssen und Meeren und verursacht gravierende Gesundheitsschäden. Müllvermeidung und Recycling sind daher von großer Bedeutung. Aber was versteht man überhaupt unter Wiederverwertung? Auch wenn der Begriff geläufig ist, hat kaum jemand Bilder von Wiederverwertungsanlagen vor Augen. Der belgische Fotograf Paul Bulteel nimmt sich dieser Aufgabe an, fasziniert vom Massenausstoß der Konsumgüter und einem Prozess, der weggeworfenem Papier, Metall, Glas- und Kunststoffprodukten, komplexen Haushaltsgeräten und Maschinen immer neue Formen verleiht. Seine gut dokumentierten Aufnahmen faszinieren, machen aber auch nachdenklich.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen