Bling Bling Baby!

Bling Bling Baby!

Hrsg. Nadine Barth, Gestaltung von Julia Wagner, grafikanstalt

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Chinesisch

2016. 192 Seiten, 108 Abb.

gebunden

25,00 x 31,50 cm

ISBN 978-3-7757-4244-3

Mehr ist mehr – die schöne, bunte Welt der Glitzerkunst

Brennende Blumen und Lollipop-Hipster, Glitzerfassaden und Alpentapeten – in der Fotokunst der letzten Jahre hat sich ein neuer Bilderkanon entwickelt, bei dem die Kunst der Übertreibung auf die Glorifizierung des Oberflächlichen trifft. Von Glam Fashion bis zur Naturpoesie, vom Pop-Porträt bis zur ironischen Inszenierung zeigen neue fotografische Positionen eine Vorliebe für alles Opulente, Zuckersüße und Triviale.

Der aufwendig gestaltete Band kommt mit bedrucktem Leineneinband und Silberschnitt ebenso knallig daher wie seine Fotografien. Inspiriert ist er vom ‚Bling Bling‘ des Hiphop, das für Glitzersteine und die Lust an der Zurschaustellung von Reichtum steht. Die von der Kuratorin und Publizistin Nadine Barth herausgegebene Publikation stellt die wichtigsten Ansätze dieser faszinierenden Richtung vor, die mit Witz und Farbgewalt die Grenzen des Mediums auslotet.

Mit Werken von Miles Aldridge, Maxime Ballesteros, Christto & Andrew, Markus Henttonen, David LaChapelle, Izima Kaoru, Anatol Kotte, Pierre et Gilles, Rankin, Martin Schoeller, Ruud van Empel, Pierre Winther, u.a.

Ausstellung: 19.11.2016-15.01.2017 im NRW Forum, Düsseldorf sowie weitere Stationen

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Anatol Kotte
  • Olivo Barbieri

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen