Bamberg Symphony

Bamberg Symphony

Text von Nora Gomringer, Andreas Herzau, Fotografien von Andreas Herzau, Gestaltung von Martin Schüngel, Großgestalten

Deutsch, Englisch

2016. 152 Seiten, 93 Abb.

24,30 x 32,50 cm
Leinen mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-7757-4112-5

Musik erleben in Wort und Bild

Der Jubiläumsband zum 70-jährigen Bestehen eines der zehn besten Orchester der Welt

Kann man die Faszination von Musik auch in Text und Bild ausdrücken? Dieser Frage gehen die Lyrikerin Nora Gomringer und der Dokumentarfotograf Andreas Herzau in einer neuartigen Versuchsanordnung nach. Sie tauchen ein in den Kosmos der Bamberger Symphoniker: Zuhause in Bamberg, auf Tournee in der Welt – das ist der Alltag dieses außergewöhnlichen Orchesters. Während Herzau die Position des teilnehmenden Beobachters ausfüllt, entlockt die Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin (2015) mit ihrem lyrischen Ansatz dem Orchester die dazu gehörige Stimme. Sowohl das Spiel auf als auch hinter der Bühne wird eingefangen, der einzelne Musiker wie auch sein Anteil am Ensemble beleuchtet.Das Ergebnis ist ein Buch, in dem Lyrik und Fotografie zusammentreffen und einen gemeinsamen Ton finden, um das Unsichtbare, die Musik, sichtbar zu machen!

Nora Gomringer und Andreas Herzau diskutieren auf der Leipziger Buchmesseüber ihre Arbeit. Am 17.3.2016 im Literatur- und Hörbuchforum / Halle 3, um 12:30-13:00

Näheres zu Tourneedaten der Bamberger Symphoniker finden Sie hier.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Das Video zum Buch:

Diese Seite weiterempfehlen