Tone Fink

Stoff.Art

€ 29,80

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Tone Fink
Stoff.Art

Hrsg. Josef Otten GmbH, Text(e) von Edelbert Köb

Deutsch, Englisch

1997. 80 Seiten, 66 Abb.

gebunden

30,40 x 22,60 cm

ISBN 978-3-89322-404-3

Dieser Band ist der erste einer Reihe, die das Verhältnis zwischen Kunst und den angewandten Bereichen des industriellen Textildruckes bzw. der Weberei behandelt. Die Thematik wird auf der Grundlage von Stoffkollektionen der Firma Josef Otten nach textilen Entwürfen von Künstlerinnen wie L. Popova, W. Stepanova und Sonia Delaunay, aber auch in beispielhaften Projekten mit zeitgenössischen Künstlern dargestellt. Die Umsetzung Tone Finks des aus rein künstlerischen Intentionen entstandenen Materials - skripturale, serielle Flächenmuster - in den modischen Bereich ist exemplarisch für die gelungene Symbiose von Kunst und Anwendung. Der außerordentliche Erfolg der bisherigen sechs Kollektionen ist eine Bestätigung für die Richtigkeit des hier eingeschlagenen Weges. Zum Künstler: Tone Fink *1944 in Schwarzenberg/Vorarlberg. Arbeitet als Zeichner, Maler, Aktionist und Filmemacher. Seit 1993 Zusammenarbeit mit der Firma Josef Otten GmbH, Textildruck, Hohenems. Lebt und arbeitet in Wien und Vorarlberg.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen