Thomas Herzog

Design Center Linz (Bd. 2)

€ 34,77

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Thomas Herzog
Design Center Linz (Bd. 2)

Text(e) von Friedrich Achleitner, Walter Zschokke

Reihe: Historisches Museum der Pfalz Speyer

Deutsch, Englisch

1994. 132 Seiten, 158 Abb.

Broschur

23,00 x 29,90 cm

ISBN 978-3-7757-0524-0

Nach dem Werkbericht »Bauten 1978-1992« erschien von Thomas Herzog eine Monografie anlässlich der Eröffnung des »Design Center Linz«, ein Messe- und Kongresszentrum mit Ausstellungshalle, Restaurants und Kommunikationseinrichtungen. Dokumentiert wird der Werdegang des Gebäudes vom Wettbewerb zur Entwurfsidee über Planung, Konstruktion und den Ablauf des Baus bis zum fertigen Bauobjekt. Das Besondere am Design Center ist das Glasdach mit der Möglichkeit, auch große Objekte bei Tages- und Kunstlicht brillant beleuchtet zu präsentieren, ohne dass die riesige Ausstellungs- und Messefläche durch Stützen beeinträchtigt wird. Herzog berücksichtigt dabei den ökologischen Aspekt seiner Energiesparhäuser, Prototypen, die er Ende der 70er bis Anfang der 80er Jahre entwickelte. In diese integrierte er Solartechnik durch Konstruktion von Glaswänden und -dächern, eine Idee, die sich ausgereift mit dem Design Center Linz präsentiert.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen