Teresa Hubbard und Alexander Birchler

Scene

€ 39,80

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Teresa Hubbard und Alexander Birchler
Scene

Hrsg. Codax Publisher, Text(e) von Hubertus von Amelunxen, Philip Ursprung

Deutsch, Englisch

2003. 84 Seiten, 26 Abb.

gebunden

24,50 x 34,50 cm

ISBN 978-3-9521227-2-3

Teresa Hubbard und Alexander Birchler leben und arbeiten in Berlin und Basel und zählen zu den aufstrebenden Fotokünstlern in Europa. Den großformatigen Farbfotografien mit ihren eigentümlichen Perspektiven gehen aufwändige Aufbauten voraus. Dem psychisch aufgeladenen Raum wollen die Künstler eine physische Bühne bauen. Auf ihr sollen kurze, kaum wahrgenommene Momente - menschliche Gesten und Haltungen zwischen Kontrolle und Kontrollverlust - zum Zentrum der Erzählung werden.Dazu dient ihnen die Fotografie, die das mit bloßem Auge kaum zu Sehende überdeutlich fixiert und das Reale mit dem Surrealen verknüpft.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen