Ron Mueck

€ 24,80

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Ron Mueck

Hrsg. Heiner Bastian, Text(e) von Heiner Bastian, Susanna Greeves

Deutsch, Englisch

2005. 88 Seiten, 69 Abb.

gebunden mit Schutzumschlag

22,80 x 28,50 cm

ISBN 978-3-7757-1719-9

Als die außergewöhnlichen Skulpturen von Ron Mueck in den späten 1990er Jahren in Ausstellungen einem größere Publikum präsentiert wurden, trafen sie auf höchstes Erstaunen und Bewunderung. Ihre Präsenz und Perfektion, ihre Wirklichkeitsnähe und rätselhafte Verklärung erregten sofort internationales Aufsehen. Mit jedem neuen Werk hat sich der Künstler seither einen beginnenden Weltruhm erobert. Ron Muecks Skulpturen zeigen zum ersten Mal die menschliche Figur nicht nur in realistisch-faktischer Genauigkeit, sondern sie weisen auf ein Bild der psychischen Befindlichkeit des Menschen: seine Trauer und Verlorenheit, seine Verletzlichkeit und Vorsehung. Die von Heiner Bastian jetzt in einer zweiten, erweiterten Auflage herausgegebene Monografie ist die erste umfassende, bisher unübertroffene Publikation zum Werk. Sie enthält in einem Werkverzeichnis sämtliche bisher entstandenen Arbeiten des Künstlers.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen