Edition Hatje Cantz | Hatje Cantz

Ralf Schmerberg

Dirty Dishes

Dirty Dishes

Dirty DishesZoomEdition Gerd HatjeRalf SchmerbergDirty Dishes

Dirty Dishes

Dirty DishesZoomEdition Gerd HatjeRalf SchmerbergDirty Dishes

Dirty Dishes

Ralf Schmerberg
Dirty Dishes

Ralf Schmerberg (*1965 in Stuttgart) lebt und arbeitet als Filmemacher, Fotograf, Produzent in Berlin.

Kinofilme Hommage à Noir und Poem. Regisseur u.a. für Nike, Hewlett Packard, Lufthansa, American Express, die Vereinten Nationen. Einige seiner Werbearbeiten sind Teil der permanenten Sammlung des Museum of Modern Art, New York.

Fettaugen in Fingerschalen oder Hühnerbeine auf dem Tellerrand – der Werbe-Profi und Regisseur Ralf Schmerberg zeigt auf brillanten Farbfotografien ungewöhnlich-gewöhnliche Sujets von erstaunlich großer Ästhetik. Was nach dem Mahle übrigbleibt ist verblüffend bunt, manchmal ein wenig eklig und häufig erschreckend viel und üppig. Der Band Dirty Dishes begleitet Schmerberg bei seiner Augen öffnenden Kulturkritik der Überflussgesellschaft kreuz und quer über den Globus.

Ralf Schmerbergs Collector's Edition besteht aus zwei prachtvollen Fotografien. Sie zeigen livrierte Kellner zweier weltweit führender Nobelherbergen beim Abtragen der wahrscheinlich sündhaft teuren Überreste eines abendlichen Edelmenüs.

Der Versand erfolgt gegen Vorausrechnung oder per Kreditkartenzahlung zuzüglich Portokosten.

Ralf Schmerberg
Dirty Dishes

Zwei Ditone Prints in Mappe

Blattformat: 40 x 30 cm

Bildformat: 34 x 25 cm

Auflage: 50 Ex. + 5 e.a.

Signiert, nummeriert

Vergriffen

€ 280,00

Diese Seite weiterempfehlen