Coverbild Die magische Langmatt
Die magische Langmatt
Eine ungewöhnliche Museumsgeschichte
€ 40,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Dieser Titel ist demnächst erhältlich.
Herausgegeben von: Markus Stegmann, Museum Langmatt
Texte von: Markus Stegmann, Stefan Bräm, Lukas Breunig-Hollinger, Josef Bürge, Christine Egerszegi-Obrist, Patrick Nöthiger, Markus Schneider, Renée Levi, Marcel Schmid, Mark Wallinger
Gestaltet von: Groenlandbasel
Deutsch, Englisch
September 2024 , 192 Seiten
Broschur
210mm x 140mm
ISBN: 978-3-7757-5790-4
Presse Download
Rettung eines Museumsjuwels
Das Museum Langmatt in Baden bei Zürich ist eine faszinierende Zeitkapsel, bestehend aus einer herausragenden Sammlung des französischen Impressionismus, einer Jugendstilvilla und einer historischen Parkanlage. Sidney und Jenny Brown vermachten das Anwesen und die Sammlungen der Stadt Baden, um dort ein öffentliches Museum einzurichten, das 1990 eröffnete. Durch einen einmaligen Verkauf von drei Bildern Paul Cézannes aus der Sammlung wurde 2023 die Erhaltung des öffentlichen Museums gesichert. Dieser Band erzählt die Geschichte des einzigartigen Museums und seiner Rettung aus der Perspektive der Beteiligten.

Dr. MARKUS STEGMANN studierte Kunstgeschichte, Ur- und Frühgeschichte und Publizistik in Berlin, Bochum und Basel. Nach Stationen als Kurator und Dozent für zeitgenössische und moderne Kunst an verschiedenen Kunsthallen, Museen und Kunsthochschulen im In- und Ausland, ist er seit 2015 Direktor des Museums Langmatt im Schweizer Baden.
Buchempfehlungen