Paul Klee

Leben und Werk

Paul Klee
Leben und Werk

Hrsg. Zentrum Paul Klee, Bern, Gestaltung von KOMA AMOK, Text(e) von Michael Baumgartner, Christine Hopfengart, Osamu Okuda

Deutsch

2020. 344 Seiten, 488 Abb.

Broschur

26,00 x 29,60 cm

ISBN 978-3-7757-4718-9

Eine umfassende und illustrative Monografie zu Leben und Werk von Paul Klee

Jetzt als Broschur

Paul Klee (1879–1940) ist einer der bedeutendsten Vertreter der modernen Kunst. Er schuf ein ebenso universales wie individuelles Werk, das zwischen allen Strömungen und Ismen seiner Zeit steht. Sein gewaltiges malerisches, zeichnerisches und bildnerisches Œuvre, seine Briefe und Tagebuchaufzeichnungen und nicht zuletzt seine pädagogischen Notizen bilden den Hintergrund für diese pointierte Darstellung zu Leben und Werk des meditativen Künstlers und visuellen Denkers. Der reich bebilderte Band zeichnet Klees bewegte Biografie nach und spannt den Bogen von Klees künstlerischen Anfängen mit karikaturistischen Zeichnungen und Akten über seine Begegnung mit der Avantgarde und die berühmten Aquarelle der Tunisreise oder die abstrakten Farbkompositionen der Bauhaus-Zeit bis zu den geheimnisvollen Bildfindungen seiner letzten Jahre in Bern.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen