Nedko Solakov

The Exceptions (All in Order, with Exceptions)

€ 10,00

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Nedko Solakov
The Exceptions (All in Order, with Exceptions)

Gestaltung von Andreas Nordström, Nadine Schmidt, Hrsg. Christy Lange

Englisch

2013. 144 Seiten, 537 Abb.

gebunden

28,10 x 29,50 cm

ISBN 978-3-7757-3632-9

Einblick in das Gesamtwerk des Künstlers in bibliophiler Ausgabe: konzentrierte Darstellung seines humorvollen, substanziellen Œuvre

FRÜHER € 35,00 JETZT NUR € 10,00

Nedko Solakov (*1957 in Cherven Briag, Bulgarien) sprengt mit seinem aktuellen Buchprojekt einmal mehr den Rahmen und nutzt auch hier das bereits Vorhandene, um zeichnend, malend, kritzelnd daraus Neues zu schaffen. In Stil, Format und Struktur seiner 2011 erschienenen, umfangreichen Monografie zum Gesamtwerk folgend, geht The Exceptions von vier Ausstellungsorten aus, die je eine Arbeit pro Jahr – von 1980 bis 2010 – präsentierten. Die Publikation dokumentiert die große vierfache Retrospektive und zeigt, wie sich die Wahrnehmung und Erscheinung der Werke an den Ausstellungsorten veränderten. Der Band wird um aktuelle Werke ergänzt: so das auf der dOCUMENTA (13) prominent gezeigte Knights (and other dreams) und die jüngste Serie Paintings with No Texts , die sich als rein bildlicher Kommentar auf Solakovs charakteristische, schriftintegrierende Ästhetik der Narrativität versteht.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Künstlerporträt

Nedko Solakov (*1957 in Cherven Briag, Bulgarien) stellt seit den 1990er-Jahren intensiv in Europa und den vereinigten Staaten aus. Mehr »

Spring Sale 2021

Unsere Empfehlung

Nedko Solakov

Nedko Solakov
All in Order, with Exceptions

Vergriffen
ISBN 978-3-7757-3172-0
» Mehr Informationen

Diese Seite weiterempfehlen