Matthew Benedict

The Mage's Pantry

€ 29,80

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Matthew Benedict
The Mage's Pantry

Hrsg. Oliver Zybok, Text(e) von Oliver Zybok, Nayland Blake, Charles Beyer

Deutsch, Englisch

2008. 104 Seiten, 102 Abb.

Halbleinen

22,20 x 26,10 cm

ISBN 978-3-7757-2107-3

Manche der nostalgisch anmutenden Arbeiten von Matthew Benedict (*1968 in Rockwell) erinnern an Illustrationen aus alten Jugendbüchern: Piraten, Heilige und Freimaurer bevölkern seine Malereien, Fotografien, Stickereien und Skulpturen. Verzaubert und opak bannen diese Werke den Blick des Betrachters und halten ihn an der malerischen Oberfläche, denn Inhalte und Bildprogramme lassen sich nur schwer entschlüsseln: Die stille und schöne, jedoch auch unheimliche Traumwelt seiner Symbolfiguren und allegorischen Bezüge auf Literatur oder Geschichte entzieht sich bewusst dem Begehren des uneingeweihten Betrachters.

The Mage’s Pantry, die erste Monografie zu Matthew Benedict, untersucht anhand von Essays von Nayland Blake, Charles Beyer und Oliver Zybok das Gesamtwerk des Künstlers sowie dessen Bezüge zu Konventionen und Techniken von Illustration und dekorativen Künsten.

Ausstellung: Von der Heydt-Museum Wuppertal, Kunsthalle Barmen 16.3.–25.5.2008

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen