News

"Mal gut, mehr schlecht" auf Vortragsreise

Nora Klein

© Nora Klein

Mal gut, mehr schlecht.

Mal gut, mehr schlecht.
Nora Klein

Lieferbar
ISBN 978-3-7757-4229-0
» Mehr Informationen

€ 40,00Jetzt kaufen

Die Fotografin Nora Klein hat sich in ihrem Buch mit dem Thema Depression auseinandergesetzt und eine Ausdrucksform gefunden, die jenseits der Worte vermittelt, wie depressive Menschen die Krankheit erleben. Zusammen mit Sabine Fröhlich geht sie nun auf Vortragsreise.

In einer visuellen Präsentation eröffnen die Fotografin Nora Klein und die Projektteilnehmende Sabine Fröhlich Einblicke in das Krankheitsbild der Depression. Sie regen Menschen zur Auseinandersetzung mit dem Thema an.

Termine 2019

06.06.19, 18:30 Uhr, Landhaus Dresden

12.06.19, 19:00 Uhr, Gewölbekeller der Stadtbücherei Weimar
13.06.19, Bitburg

14.06.19, Volkshochschule Trier

08.10.19, 19:00 Uhr, Stadtbibliothek Gera

10.10.19, 16:30 Uhr, Klinikum Christophsbad, Göppingen

11.10.19, 18:00 Uhr, Theater Freiburg – Passage 46, Freiburg im Breisgau
14.10.19, 19:00 Uhr, Moritzbastei, Leipzig

15.10.19, 18:30 Uhr, Pavillon der Münch-Ferber-Villa, Hof

27.11.19, 18:00 Uhr, Volkshochschule Krefeld

Nora Klein stand viele Jahre im Kontakt mit depressionserfahrenen Menschen und veröffentlichte sensible Fotografien und persönliche Schicksalsgeschichten in ihrem Bildband »Mal gut, mehr schlecht.«. Eine Teilnehmende aus diesem Projekt ist Sabine Fröhlich. Die Vortragsreihe zeigt diese unbekannte Welt auf und ermöglicht so die Annäherung zwischen Betroffenen und Angehörigen. In einer zirka zweistündigen Veranstaltung zeigt Nora Klein Fotografien aus ihrem Projekt. Ergänzt werden diese durch den persönlichen Erlebnisbericht von Sabine Fröhlich, ihre Erfahrungen mit der Depression und ihren Weg zur Heilung.

https://malgutmehrschlecht.de/vortrag/

Fotostrecke

15. April 2019

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen