Kunstmuseum Basel

Neubau

Kunstmuseum Basel
Neubau

Text(e) von Bernhard Mendes Bürgi, Emanuel Christ, Mechtild Widrich, Hrsg. Kunstmuseum Basel, Bernhard Mendes Bürgi, Gestaltung von Marie Lusa, Fotografien von Stefano Graziani, Vorwort von Peter Mosimann, Bernhard Mendes Bürgi

Deutsch

2016. 120 Seiten, 60 Abb.

gebunden

21,20 x 26,50 cm

ISBN 978-3-7757-4090-6

Ein neues Haus für die Kunst von Christ & Gantenbein

Das Kunstmuseum Basel eröffnet im April 2016 auf der gegenüberliegenden Straßenseite seinen Neubau und gewinnt damit rund ein Drittel an zusätzlicher Ausstellungsfläche. Entworfen vom Architekturbüro Christ & Gantenbein, steht das Gebäude ganz im Dienste der Kunst – ein Solitär in seiner Erscheinungsform und doch eng verbunden mit dem Kunstmuseum, sowohl formal als auch durch einen unterirdischen Verbindungstrakt.

Mit dieser Publikation wird das Gebäude erstmals in all seinen Facetten vorgestellt. In ausführlichen Texten erläutern der Direktor des Kunstmuseums Basel, Bernhard Mendes Bürgi, und der Architekt Emanuel Christ das Konzept sowie inhaltliche und künstlerische Aspekte dieses neuen Gebäudes; Mechtild Widrich betrachtet es im allgemeinen Kontext der Museumsarchitektur. Grundrisszeichnungen und eine umfangreiche Bebilderung komplettieren den Überblick. (Englische Ausgaben ISBN 978-7757-4091-3)

Geöffnet ab 19.4.2016

Ihr Merkzettel

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen