John Baldessari

Somewhere Between Almost Right and Not Quite (With Orange)

€ 28,00

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

John Baldessari
Somewhere Between Almost Right and Not Quite (With Orange)

Hrsg. Deutsche Guggenheim, Berlin

Deutsch

2004. 104 Seiten, 36 Abb.

gebunden

23,30 x 28,40 cm

ISBN 978-3-7757-1559-1

Beeinflusst von Marcel Duchamp begann der amerikanische Künstler John Baldessari (* 1931 in National City, Kalifornien) in den frühen 1960er Jahren mit experimentellen Arbeiten, in denen er die traditionellen Grenzen der künstlerischen Gattungen zu überwinden versuchte. Nach Übermalungen von Plakaten und Fotos entstanden Foto-Geschichten mit erläuternden Texten, die den Themenkomplex Kunst und Künstler umkreisen. Beeinflusst von Künstlern wie John Cage, Joseph Beuys oder Nam June Paik folgten Fotoserien, Kurzfilme und Videoarbeiten sowie Filmbilder zu psychologisch orientierten Themen. In den vergangenen Jahren gestaltete Baldessari vor allem komplexe, an Environments angelehnte Fotoarbeiten, die geschickt intellektuelle Inhalte mit leicht zu verstehenden Formen verknüpfen. Der Band dokumentiert eine Reihe von neuen Arbeiten, die als Auftragswerk für das Deutsche Guggenheim entstanden sind und in denen der Künstler diese außergewöhnliche Verbindung von Malerei, Fotografie und Text weiter entwickelt. Ausstellungen: Deutsche Guggenheim, Berlin 30.10.2004-16.1.2005 · Neues Museum Weserburg Bremen 21.1.-22.5.2005

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen