Global Fun

Kunst und Design von Mondrian/Gehry/Versace and Friends

€ 19,80

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Global Fun
Kunst und Design von Mondrian/Gehry/Versace and Friends

Hrsg. Susanne Anna, Text(e) von Susanne Anna, Joseph Beuys, Norbert Bolz, Dietmar Kamper, Olaf Nicolai, Jürgen Paul, Hartmut W. Redottée, Yvonne Schütze, Oliver Zybok u.a.

Deutsch

1999. 140 Seiten, 162 Abb.

Broschur

19,10 x 27,10 cm

ISBN 978-3-89322-975-8

Design hat unsere Welt endgültig erobert. Unser tägliches Leben scheint von Modemachern, Designern, Werbetextern und -fotografen bis in den letzten Winkel durchgestylt. Auch Künstler der Neunziger verbinden zunehmend freie und angewandte Kunst, sie entwerfen Mode, Architektur oder Innenarchitektur, gestalten Werbefilme und Musikvideoclips. Die Schleusen sind geöffnet: Global Fun. Angesichts dieses freien Spiels von »High and low« stellt sich die Frage, in welcher Beziehung die Kunst zum Design steht? Ist sie als ästhetische Grenzgängerin auch vom Design-Gedanken beeinflusst, oder hat sie Design-Ideen bestimmt? Ist Design Kunst? Wie ist das Verhältnis von Kunstwerk und Kunsthandwerk? Wie stellt sich die Entwicklungslinie dar zu Gesamtkunstwerksvisionen oder zur Utopie der industriellen Massenproduktion? Die Publikation geht mit ausgewählten Arbeiten von Künstlern, Designern, Modeschöpfern, Architekten und Filmemachern diesen aktuellen Fragen nach - eine Entdeckungsreise in die Zwischenräume von Hochkunst und so genannter Trivialkultur, von Schönem und Nützlichem, die auch die vielfältigen Verflechtungen von Kunst und Design seit Mitte des 19. Jahrhunderts einschließt.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen