Europäische Barockmalerei aus der Eremitage in St. Petersburg

Von Caravaggio bis Poussin

€ 50,11

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Europäische Barockmalerei aus der Eremitage in St. Petersburg
Von Caravaggio bis Poussin

Hrsg. Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH, Bonn, Text(e) von Sybille Ebert-Schifferer, Justus Müller-Hofstede u.a.

Deutsch

1997. 312 Seiten, 147 Abb.

Leinen mit Schutzumschlag

25,70 x 28,70 cm

ISBN 978-3-7757-0650-6

Die facettenreiche Kunst des europäischen Barock in Italien, Spanien und Frankreich am Beispiel von Werken aus der Eremitage steht im Mittelpunkt dieser Publikation, deren kunsthistorisches Spektrum von der naturalistischen Malerei eines Caravaggio bis zum Klassizismus von Nicolas Poussin reicht. Caravaggio und Poussin stehen hier symbolisch für einen geistesgeschichtlichen Prozess, der sich seit dem ausgehenden 16. Jahrhundert auch in der bildenden Kunst abzeichnet und der mit der brisanten Schwerpunktverlagerung von Rom nach Paris, dem »neuen Rom«, in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts einen vorläufigen Höhepunkt erreicht. Neben biblischen und mythologischen Themen finden sich Beispiele der Landschafts- und Genremalerei, Stillleben und Heiligendarstellungen von bedeutenden Malern wie Annibale Carracci, Il Guercino und Guido Reni aus Italien, den Spaniern Diego Velázquez, Bartolomé Murillo, Jusepe de Ribera sowie den französischen Malern Louis Le Nain, Claude Lorrain und Simon Vouet.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen