Eco-Tech

Umweltverträgliche Architektur und Hochtechnologie

€ 50,11

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Eco-Tech
Umweltverträgliche Architektur und Hochtechnologie

Von Catherine Slessor, Beiträge von John Linden

Deutsch

1997. 192 Seiten, 365 Abb.

gebunden mit Schutzumschlag

25,50 x 28,80 cm

ISBN 978-3-7757-0716-9

Die High-Tech-Architektur, in Gang gesetzt von so zukunftsweisenden Gebäuden wie dem Pariser Centre Pompidou und dem Londoner Lloyd Building, hat in den letzten zwanzig Jahren eine subtile, aber augenfällige Veränderung durchgemacht. Eine neue Generation von Gebäuden - und Architekten - hat das Vokabular dieser kühnen Architektursprache erweitert und ganz neue Ziele gesteckt. Im Anschluss an die erfolgreichen Publikationen über High-Tech-Architektur der letzten zehn Jahre stellt dieser Überblick Projekte vor, die im letzten Jahrzehnt vollendet wurden und die High-Tech-Formen und -Materialien mit für die Umgebung intelligent eingesetzten Strukturen benutzen. Dieses Buch führt die neuen Konzepte der wichtigsten Praktiker - Richard Rogers, Norman Foster, Nicholas Grimshaw und Michael Hopkins - mit denen einer neuen Generation von Architekten - Thomas Herzog, Von Gerkan/Marg & Partner, Design Antenna and Future Systems - zusammen und präsentiert ausführlich die herausragendsten Beispiele. Eine Einführung skizziert die Entwicklung der High-Tech- Architektur und ihre Weiterentwicklung; der Hauptteil präsentiert eine Auswahl der 40 weltweit bedeutendsten Projekte, jedes mit einer detaillierten Beschreibung, genauen Plänen, Zeichnungen und Skizzen; ein vollständiges Verzeichnis beinhaltet die Biografien der Architekten und die technischen Details der Projekte.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen