Donald Judd & Switzerland

ca. € 50,00

Erscheint im August 2019

Jetzt kaufen

Auf den Merkzettel

Donald Judd & Switzerland

Hrsg. Alu Menziken AG, Gestaltung von Alexander Wiederin, Text(e) von Simon Baier, Maximilian Geymüller, Adrian Jolles, Ellie Meyer, Ingolf Planer, Michael Tojner, Gianfranco Verna, Nicholas Fox Weber

Deutsch, Englisch

2019. 208 Seiten, 125 Abb.

Ganzleinenband

28,50 x 31,10 cm

ISBN 978-3-7757-4549-9

Präzision am Vierwaldstätter See

Donald Judd (1928 – 1994), eine der prägendsten Figuren der westlichen Nachkriegskunst, hatte eine enge Verbindung zur Schweiz: Von Beginn der 1970er Jahre bis zu seinem Tod realisierte der amerikanische Künstler bedeutende Ausstellungen in der Schweiz und schuf am Vierwaldstättersee ein außergewöhnliches architektonisches Werk. Darüber hinaus entstanden in Kooperation mit Schweizer Industriebetrieben zahlreiche Arbeiten, allen voran die »Menziken pieces«. Der vorliegende Band beleuchtet die Zusammenarbeit des Künstlers mit der Alu Menziken AG sowie anderen Schweizer Unternehmen und nähert sich dem Zusammenhang von Person, Werk und Land, ergänzt durch eine Betrachtung der heutigen Relevanz des Künstlers. Zu Wort kommen Zeitgenossen Judds, die sein Werk persönlich und professionell begleiteten; zahlreiche Fotos bieten einen erweiterten Überblick über Judds »Schweizer Jahre«.

Diese Seite weiterempfehlen