Die Kunst für das 21.Jahrhundert

Entwurf einer Gegenwelt

€ 34,77

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Die Kunst für das 21.Jahrhundert
Entwurf einer Gegenwelt

Hrsg. pezoldo (Friederike Pezold)

Deutsch, Englisch, Französisch

1995. 224 Seiten, 80 Abb.

Broschur

22,00 x 30,00 cm

ISBN 978-3-89322-812-6

»Wer glaubt, daß in diesem Buch vor allem von neuen Technologien die Rede ist, der irrt, denn davon reden schon alle anderen.« Mit diesen Worten beginnt die 1945 in Wien geborene Künstlerin Friederike Pezold alias »pezoldo« ihr Vorwort zu dem »Entwurf einer Gegenwelt«. In diesem Sinne geben die in dieser Publikation versammelten Arbeiten aus fast drei Jahrzehnten, ausgeführt in verschiedenen künstlerischen Techniken, Antworten auf die Frage: Wie werden die Welt und der Mensch, die Liebe und die Religion im 21. Jahrhundert sein? Zur Künstlerin: pezoldo (Friederike Pezold) *1945 in Wien. Anfang der siebziger Jahre Entwicklung der »Bodyart« und der »Menstruations-Bilder«. 1977 Teilnahme an der documenta 6 und Beginn des Drehbuchs für »Toilette«, dem ersten »Körpersprachevideospielfilm der Filmgeschichte«. 1980 Ausstellung im Museum des XX. Jahrhunderts in Wien. 1981 erster Preis beim Videofestival in Locarno. 1984 im internationalen Pavillon der Biennale Venedig vertreten.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen