Das Haus der Gegenwart

34 Modelle für ein neues Zuhause

€ 17,90

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Das Haus der Gegenwart
34 Modelle für ein neues Zuhause

Hrsg. Dominik Wichmann, Vorwort von Dominik Wichmann

Deutsch

2001. 96 Seiten, 60 Abb.

gebunden

19,40 x 24,60 cm

ISBN 978-3-7757-1147-0

In einem Wettbewerb rief jüngst das Magazin der »Süddeutschen Zeitung« 34 international renommierte Architekten auf, sich mit dem künftigen Wesen des Wohnens und Bauens auseinanderzusetzen. Gesucht wurden einfache Antworten auf schwierige Fragen: Wie sieht das Einfamilienhaus der Gegenwart aus - ein einfaches Wohnhaus am Stadtrand einer mitteleuropäischen Großstadt für nicht mehr als 250 000 Euro? Wie muss ein solches Haus beschaffen sein? Aus welchen Materialien? In welchen Formen? In welcher Farbe? Wer wohnt heutzutage in einem Haus für vier Personen? Was konstituiert heute eine Familie? Muss innovative, energiebewusste Architektur immer teuer sein? Der Band zeigt alle 34 Einsendungen inklusive der von einer Jury preisgekrönten Entwürfe - etwa von Allmann, Sattler, Wappner Architekten; Drost + van Veen Architects; Ortner & Ortner; Gustav Peichl; André Piotiers; RCR Architects oder Tonkin Architects. Dabei wird deutlich, dass das Haus der Gegenwart Maßstäbe setzen soll für eine Architektur, in der es vor allem um eines geht: um Lebensqualität. Ausstellung: Neue Sammlung, Staatliches Museum für angewandte Kunst, München 12.-21.10.2001

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen