Wie eine Ausstellung gemacht wird Rose Blake/Doro Globus

$20.00
Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Texte von: Doro Globus Illustriert von: Rose Blake Gestaltet von: A Practice for Everyday Life Deutsch Oktober 2021, 40 Seiten, 40 Abb. Hardcover 280mm x 236mm
ISBN: 978-3-7757-5107-0
Eine kurzweilige Entdeckungsreise

Ein Museum ist nicht nur der Ort, an dem man sich Kunst anschauen kann. Es ist zugleich ein einzigartiger Lebensraum, in dem die Kunst atmen und sich entfalten kann und wo wir ihr begegnen können. Damit das möglich ist, braucht es ein Zusammenspiel vieler Spezialisten, ästhetisches Gespür und organisatorisches Talent. Mit diesem charmanten Buch wird es kinderleicht, einen Blick hinter die Kulissen des Museumsbetriebs zu werfen. Denn es widmet sich bild- und kenntnisreich all jenen Bereichen, die zusammenwirken, um eine Ausstellung zu realisieren. Begleitet von liebevollen Illustrationen folgt man den unterschiedlichen Entstehungsprozessen, die ein Kunstwerk Wirklichkeit werden lassen. Man begleitet die Werke auf ihren Reisen um die Welt und in das Museum. Und man lernt die Entstehung einer Ausstellung von der ersten Konzeption bis zum Publikumsbetrieb kennen.

DORO GLOBUS hat sich mit versiertem Blick und langjähriger Erfahrung einen Namen als Verlegerin und Herausgeberin von Kunstbüchern gemacht. Als Autorin schreibt sie Texte zur Kunstgeschichte. Sie leitet den Verlag Zwirner Books von London aus.

ROSE BLAKE ist eine vielfach ausgezeichnete Künstlerin und Illustratorin. Sie studierte an der Kingston University und am Royal College of Art. Ihre Kinderbücher entstehen in Kooperation mit namhaften Institutionen (u.a. Tate Modern) und Künstlern wie David Hockney.

»Ein sensationelles Buch aus dem Verlag Hatje Cantz hilft Kindern endlich zu verstehen, wieso man sie zu Ausstellungen schleppt.«

PAGE Magazin