BOWNIK

Undercoat

BOWNIK
Undercoat

Hrsg. Magdalena Ziólkowska, Text(e) von Ernst van Alphen, Andrew Berardini, Soren Gauger, Michal Ksiazek, Zoska Papuzanka, Roma Sendyka, Magdalena Ziólkowska, Gestaltung von Honza Zamojski

Englisch

2022. 248 Seiten, 140 Abb.

Hardcover

19,00 x 24,60 cm

ISBN 978-3-7757-5250-3

Künstlichkeit und Repräsentation

In seinen monumentalen Fotografien, aufgenommen mit einer analogen Großformatkamera, untersucht Paweł Bownik die »Künstlichkeit« in der Fotografie. Inspiriert von der klassischen Ikonographie historischer Stillleben, der Genremalerei sowie der Ästhetik des amerikanischen Kinos der 1940er-Jahre, seziert Bownik mit bemerkenswerter Aufmerksamkeit die elementaren Bestandteile seiner Sujets und hinterfragt die historischen Normen ihrer Darstellung. Pflanzen zerlegt er präzise, um sie in ostentativer Künstlichkeit chirurgisch zu rekonstruieren. Oder er stellt gängige historische Narrative, symbolisiert durch Trachten, infrage: Indem er sie umkrempelt und ihr Inneres nach außen kehrt, offenbaren die komplexen Stickereien nicht nur ihre Materialität, sondern auch ihren sozio-historischen Kontext. Undercoat versammelt Bowniks Arbeiten der letzten zehn Jahre, die von dem Bewusstsein des Künstlers für die Muster geprägt sind, die unserer Umgebung und unserer Wahrnehmung Form geben.

Der in Warschau lebende Künstler PAWEŁ BOWNIK (*1977) studierte Philosophie und Soziologie in Lublin sowie Fotografie und Multimedia an der Universität der Künste in Poznań. Seine Arbeiten wurden in zahlreichen Gruppenausstellungen in Polen und darüber hinaus gezeigt.

AUSSTELLUNG
Central Museum of Textiles, Łódź
21.4.–24.07.2022

Ihr Merkzettel ist leer

Alastair Philip Wiper

Alastair Philip Wiper
Unintended Beauty

Lieferbar
ISBN 978-3-7757-5217-6
» Mehr Informationen

€ 54,00Jetzt kaufen

Diese Seite weiterempfehlen