Artists as Inventors - Inventors as Artists

€ 24,80

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Artists as Inventors - Inventors as Artists

Hrsg. Dieter Daniels, Barbara U. Schmidt, Text(e) von Dieter Daniels, Simon Werrett u.a., Sylvie Lacerte, Simon Penny, Cornelius Borck, Karin Harasser, Katja Kwastek, Wolfgang Hagen

Englisch

2008. 240 Seiten, 77 Abb.

Broschur

16,80 x 24,10 cm

ISBN 978-3-7757-2153-0

Anhand von historischen und aktuellen Fallbeispielen geht die Publikation den komplexen Bezügen zwischen Kunst, Technik und Wissenschaft nach. Im Mittelpunkt stehen die technischen und künstlerischen Medien vom 19. Jahrhundert bis heute.

Die Wechselwirkung von technischer Invention und künstlerischer Innovation erfordert eine Methodenvielfalt, die von Kunst- und Kulturwissenschaft bis zu Wissenschaftsgeschichte und Medienarchäologie reichen. Zu den zentralen Themen, die in den Textbeiträgen aus jeweils unterschiedlicher Perspektive fokussiert werden, gehören: der Status von Technik als gemeinsames Drittes oder »boundary object« zwischen Kunst und Wissenschaft; der ethische, ästhetische und ökonomische Wertekonflikt der Systeme Kunst versus Technologie; das Paradox, dass Erfindungen als individuelle »geniale Leistung« gelten, aber nur unter sozial-historisch geprägten Bedingungen des Zeitgeists möglich und erfolgreich sind.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen