Alex KatzPrints

Catalogue Raisonné, 1947-2011

€ 98,00

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Alex KatzPrints
Catalogue Raisonné, 1947-2011

Hrsg. Klaus Albrecht Schröder, Albertina, Vienna, Marietta Mautner Markhof, Gunhild Bauer, Gestaltung von Büro Sieveking, Text(e) von Gunhild Bauer, Vivien Bittencourt, Vincent Katz, Marietta Mautner Markhof, Carter Ratcliff

Englisch

2011. 304 Seiten, 615 Abb.

Leinen mit Schutzumschlag im Schuber

25,40 x 31,10 cm

ISBN 978-3-7757-2766-2

Das komplette druckgrafische Œuvre von Alex Katz von 1947 bis heute

Als Mittel zur Klärung oder Kondensierung seiner Bilderfindungen nimmt die Druckgrafik im Gesamtwerk von Alex Katz (*1927 in New York) eine herausragende Position ein. Der besondere Reiz der Drucktechniken liegt für den Künstler darin, dass sie es ihm ermöglichen, seine Arbeitsergebnisse nicht nur in größerem Umfang zu verbreiten, sondern auch durch ein beharrliches, innovatives Ausschöpfen der drucktechnischen Verfahren die optimale Bildwirkung zu erzielen. Im Laufe seines künstlerischen Werdegangs hat Katz vom traditionellen Handwerk bis zu den aktuellsten Reproduktionsverfahren alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Mit seinen Bildthemen bezieht er sich dabei immer auf die sichtbare Wirklichkeit, sei es, dass er bestehende Vorlagen abzeichnet, diese strikt vereinfacht oder grafisch gestaltet, die Natur studiert, die Flüchtigkeit des Lichts einfängt oder das moderne fotografische oder filmische Sehen adaptiert.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen